Mac versteckte Dateien anzeigen (und Ordner)


Mac versteckte Dateien anzeigen (und Ordner)

mac versteckte dateien anzeigenmac versteckte dateien anzeigen

Mit dem Terminal versteckte Dateien und Ordner einblenden

Um im Finder versteckte Dateien und Ordner anzuzeigen, muss zunächst das Terminal geöffnet werden.

Dazu könnt Ihr in der Spotlight-Suche das Stichwort „Terminal“ eingeben und den ersten Treffer auswählen. Alternativ lässt sich das Terminal auch über Launchpad -> Andere öffnen.

Mit Hilfe des Terminals könnt Ihr dann die Dateien und Ordner anzeigen oder wieder verstecken. Ich hatte zum Beispiel das Problem bei einer .htaccess Datei, die ich für meine Website bearbeiten wollte.

  1. Nach dem Start des Terminals gebt Ihr folgenden Befehl ein:
    defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles 1
  2. Ein Neustart des Systems ist nicht notwendig. Allerdings ist ein Reset für den Finder erforderlich. Gebt hierfür folgenden Befehl im Terminal ein:
    killall Finder
  3. Die versteckten Dateien und Ordner erscheinen nun transparent im Finder. Falls Ihr alle versteckten Dateien wieder ausblenden wollt, gebt Ihr in das Terminal folgenden Befehl ein:
    defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles 0
  4. Um die Änderungen durchzuführen, muss der Finder erneut neugestartet werden (siehe auch Punkt2). Gebt dafür wieder folgenden Befehl im Terminal ein:
    killall Finder

 

Per Tastaturbefehl versteckte Dateien und Ordner einblenden

Wenn Ihr den Finder offen habt könnt Ihr über folgenden Tastaturbefehl die versteckten Dateien und Ordner aus- und wieder einblenden:

mac befehlstaste + shift + punkt

Relativ einfach zu merken ist diese Tastenkombination. Beim Mac haben versteckte Dateien und Ordner einen Punkt vor dem Dateinamen. Zum Beispiel .htaccess

Der Punkt kommt ja auch in der Tastenkombination vor 🙂

 

 

Summary
Mac versteckte Dateien anzeigen (und Ordner)
Article Name
Mac versteckte Dateien anzeigen (und Ordner)
Description
In diesem Artikel erkläre ich Euch, wie Ihr versteckte Dateien und Ordner auf Euerem Mac ein- und ausblenden könnt
Author
Publisher Name
mzc.de
Publisher Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .