iOS Kalender SPAM – So werdet Ihr SPAM Einladungen los


iOS Kalender SPAM – So werdet Ihr SPAM Einladungen los

Auf iPhone und iPad gibt es ein neues, sehr nerviges Phänomen – der iOS Kalender Spam. Das Problem bei diesen Kalendereinträgen (im Gegensatz zu einer SPAM Email), ihr könnt diese nicht ohne Umwege löschen. Bei Kalendereinträgen gibt es aktuell unter iOS leider nur 3 Möglichkeiten auf die Ihr reagieren könnt:

  • „Akzeptieren“
  • „Vielleicht“
  • „Ablehnen“

Das Problem bei diesen Varianten ist, dass der Absender informiert wird über Euere Auswahl. Dies bedeutet Ihr bestätigt damit dem Absender, dass es Euere Emailadresse tatsächlich gibt. Was dazu führen könnte, dass Ihr noch mehr SPAM bekommt.

Seitens Apple gibt es aktuell für dieses Phänomen noch keine Lösung, Apple arbeitet wohl aber daran. Vielleicht gibt es in einer der nächsten iOS Updates den Button „Löschen, nicht benachrichtigen“.

Nach meinen Recherchen gibt es dafür jetzt nur eine Lösung über einen Umweg. Ihr müsst die Einladung in einen eigenen Kalender SPAM verschieben und diesen dann hinterher löschen. Dies löscht den SPAM Kalendereintrag mit und der Absender wird nicht benachrichtigt.

SPAM Eintrag verschieben und löschen

      1. img_2305img_2306Öffnet die Kalender App und klickt ganz unten auf „Kalender“.
      2. Danach klickt Ihr links oben auf „Bearbeiten“
      3. Als nächstes klickt Ihr auf den Button „Hinzufügen“ und gebt dem Kalender einen Namen (z.B. SPAM)
      4. Sobald der neue Kalender SPAM erstellt ist verschiebt Ihr die Einladung (mit dem „i“-Button) in den SPAM Kalender.
      5. Nun geht Ihr wieder in das Kalendermenü, wählt den Kalender SPAM aus (mit dem „i“-Button) und löscht den Kalender.
      6. Es ist nun der komplette Kalender + dazugehörigem SPAM Kalendereintrag gelöscht, ohne dass der Absender benachrichtigt wurde.

 

 

 

 

 

Einladungen nicht in der App anzeigen lassen

Damit Ihr in Zukunft nicht für jede SPAM Einladung diesen Workaround machen müsst, könnt Ihr auch direkt in der iCloud einstellen, dass Ihr Kalendereinladungen nicht in der App direkt haben möchtet, sondern dass diese per Email kommen.

  1. Loggt Euch dazu direkt per Browser mit Euerer AppleID bei icloud.com ein.
  2. Geht dann auf den Kalender
  3. Klickt dann links unten auf das Zahnrad Symbol
  4. Unter dem Reiter „Erweitert“ könnt Ihr dann die Einstellung vornehmen, dass Ihr Kalender Einladungen in Zukunft per Email bekommt.

iOS Kalender SPAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .